Skip to main content

Der beste feuerfeste Dokumenten Safe

Dokumenten Safe

Fast jeder von uns besitzt wichtige Dokumente wie beispielsweise Urkunden, Verträge oder Aktienpapiere, die er vor Schäden bewahren möchte, dafür eignet sich ein Dokumenten Safe. Auch wertvolle Briefmarkensammlungen oder seltene Bücher gehören in eine möglichst sichere Umgebung, in der sie vor Beschädigungen durch Diebstahl, Wasser oder Feuer geschützt sind. Das kann ein Schließfach bei der Bank sein oder auch ein feuerfester Dokumenten-Safe wie der First Alert 2087DFE, ein Tresor bzw. Safe, der seinen Inhalt über einen längeren Zeitraum vor Feuer schützt.

Wir stellen Ihnen an dieser Stelle drei solcher feuerfesten Dokumenten-Safes vor, damit Sie sich ein Bild über die Sicherheitsstandards bei verschiedenen Herstellern machen können und auch alle sonstigen, wichtigen Informationen erhalten. Auf Grundlage unserer Präsentation und den von uns aus vielen verschiedenen Quellen für Sie zusammengetragenen Informationen können Sie dann entscheiden, ob eines der Produkte zu Ihren Wünschen und Anforderungen passt. Wir freuen uns, wenn die von uns gelieferten Informationen Ihnen helfen, den richtigen Safe für Ihr Eigentum zu finden.

First Alert 2087DFE – Feuerschutz von hoher Qualität

First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter...
1 Bewertungen
First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter...
  • UL 60 - 1 Stunde Feuerschutz Papier Bargeld Dokumente CDs DVDs...
  • UL* zertifiziert - Getestet in den USA / UL Testlabors Widerstand von...

Ein feuerfester Dokumenten-Safe der Bezeichnung First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter...  lässt sich zunächst einmal mithilfe von Schrauben am Boden eines Schrankes, Sideboards oder Schreibtisches befestigen und ist so vor Diebstahl gesichert. Für Sicherheit sorgen auch die 4 Sicherheitsbolzen sowie die innenliegenden Scharniere. Mit einem Fassungsvermögen von 26,6 Litern ist ausreichend Platz und das Gewicht von nur 35 kg ist nicht zu groß. Das Gerät verfügt zudem über ein elektronisches Zahlenschloss, dessen Schutzabdeckung aus dem Hintergrund beleuchtet wird. Für den Betrieb sind also Batterien notwendig, die im Safe selbst untergebracht sind. Es ist auch ein Notschlüssel vorhanden, mit dem sich der Dokumenten-Safe im Notfall öffnen lässt. Ein anerkanntes US-amerikanisches Labor (Underwriter Laboratories) hat den Safe getestet und festgestellt, dass der First Alert 2087DFE folgende Gegenstände über den maximalen Zeitraum von einer Stunde vor Außentemperaturen von bis zu 927°C schützen kann:

  • Papier
  • Bargeld
  • Dokumente
  • CDs
  • DVDs
  • USB-Sticks
  • Festplatten (extern)

Insgesamt hat der First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter...  in Tests gut abgeschnitten und bekommt von Kunden ordentliche Bewertungen. Vor allem der Umstand, dass der Safe absolut wasserdicht ist und der Inhalt selbst bei völligem Eintauchen in Wasser trocken bleibt, konnte überzeugen. Der Preis von guten 230 Euro geht vollkommen in Ordnung und ist angemessen.

Profirst Delta Fire 30 – hochwertiger, feuerfester Dokumenten-Safe

Profirst Delta Fire 30


Profirst Delta Fire 30 Feuerschutztresor S2 FS30P
der Profirst Delta Fire 30 Feuerschutztresor ist zertifiziert nach Sicherheitsstufe S2 gemäß EN 14450 (ECB-S)


Der feuerfeste Dokumenten-Safe des Herstellers Profirst Delta Fire 30 Feuerschutztresor S2 FS30P  hat bei Tests nicht nur durch seine Einbruchssicherheit überzeugt, sondern auch aufgrund seiner Feuerbeständigkeit. Er ist so robust gebaut, dass sämtliche Wertsachen und Dokumente in diesem Safe sicher unterbracht und vor Feuer geschützt sind. Für den Bau des Profirst Delta Fire 30 wurde hochwertiger Stahl verwendet. Seine Wände sind 56 mm dick, die Tür besteht aus 92 mm starkem Stahl. Sowohl Wand als auch Tür wurden mit feuerfestem Beton aufgefüllt. Dadurch kann er den Inhalt für immerhin 30 Minuten vor nicht zu starkem Feuer schützen. Der Safe ist nach EN S2 14450 geprüft worden.

Man kann ihn mittels Schrauben am Boden befestigen. Er verfügt über außenliegende Scharniere mit einem maximalen Öffnungswinkel von 180 Grad. Das Modell ist mit einem Doppelbartschloss der A-Klasse EN 1300 der Klasse A ausgestattet, für welches man 2 Schlüssel erhält. Sein Volumen ist mit 12,5 Litern ausreichend und der Safe wiegt insgesamt etwa 49 kg, womit er etwas schwerer ist, als das erste Modell.

Im Vergleich kann der Profirst Delta Fire 30 Feuerschutztresor S2 FS30P  überzeugen, auch wenn er etwas weniger Volumen bietet und der Feuerschutz auf 30 Minuten beschränkt ist. Dennoch kann er ausreichend Schutz bieten und wertvollen bzw. empfindlichen Inhalt eine zeitlang vor Beschädigungen schützen. Sein Preis von etwas über 260 Euro ist durchaus gerechtfertigt.

HMF 4615001 – feuerfester Dokumenten-Safe für kleines Geld

Top-Angebot
HMF 4615001 Feuerfester Tresor, Brandschutztresor Safe...
7 Bewertungen
HMF 4615001 Feuerfester Tresor, Brandschutztresor Safe...
  • Brandschutztresor zur sicheren Aufbewahrung Ihrer Dokumente
  • 60 Minuten Feuerschutz bei Temperaturen bis zu 927°C, laborgeprüfter...

Der Brandschutztresor der Firma HMF 4615001 Feuerfester Tresor, Brandschutztresor Safe...  wirkt auf den ersten Blick unscheinbar, kann aber Wertgegenstände und Dokumente bei einem Hausbrand effektiv vor Beschädigungen schützen. Das Gewicht von etwa 35 kg liegt im durchschnittlichen Bereich für solche Dokumenten-Safes. Er besitzt nicht ganz so viel Stauraum, wie die beiden anderen Modelle, dafür kann er aber durch seine 54 mm starken Wände seinem Inhalt für 60 Minuten Feuerschutz bieten, selbst bei Temperaturen bis zu 927°C. Der Dokumenten-Safe wurde aus hoch entwickeltem Polymer-Kunststoff hergestellt, der speziell versiegelt wurde. Der HMF 4615001 ist von den UL (Underwriter Laboratories) geprüft und zertifiziert worden.

Dieser HMF 4615001 Feuerfester Tresor, Brandschutztresor Safe...  verfügt über ein Hochsicherheits-Elektronikschloss, bei dem bis zu 8 Ziffern programmiert werden können. Außerdem verfügt der Tresor über ein Sicherheitszylinderschloss mit 2 Schlüsseln. Mit diesen kann man die Tür im Notfall öffnen.

Als besonderes Feature gibt ein farbiges LCD-Display an, wie voll die Batterie noch ist und welche Ziffern eingegeben wurden. Für den Betrieb genügen 4 handelsübliche 1,5 V Batterien. Im Lieferumfang des Safes ist eine zusätzliche Energiequelle für eine eventuelle Notöffnung enthalten. Diese muss von außen an das Elektronikschloss angeschlossen werden.

Als HMF 4615001 Feuerfester Tresor, Brandschutztresor Safe...  für den privaten Bereich kann der HMF 4615001 empfohlen werden. Für eine gewerbliche Nutzung ist er vermutlich aufgrund seines begrenzen Innenraums (Breite: 340 mm, Tiefe: 245 mm, Höhe: 190 mm) zu klein. Sein Volumen ist zwar nicht sehr groß (es passen beispielsweise keine Ordner in den Tresor), dennoch hat er mit seiner Feuerfestigkeit und seinem guten Sicherheitsschloss überzeugt und bekam gute Bewertungen. Sein Preis von knapp 170 Euro macht ihn, in Verbindung mit seinem Sicherheitsstandard, zu einer guten Wahl.

Wir informieren uns für Sie, nutzen Sie unser Wissen

Beim Thema Geld hören Freundschaften auf, sagt man. Wir finden, dass beim Thema Sicherheit genau hingeschaut werden muss, ob ein feuerfester Dokumenten-Safe Ihren Anforderungen entspricht. Tut er dies nicht, geht Ihnen eventuell Geld verloren, einmal durch den Kauf und dann bei Feuer.

Deshalb halten wir es für unsere Aufgabe, Ihnen gerade bei diesem Produkt-Typ alle wichtigen Informationen zur Verfügung zu stellen, damit Sie den richtigen, sicheren und vor allem feuerfesten Dokumenten-Safe bekommen, um Ihre Wertsachen adäquat zu schützen. Auch zu diesem Thema haben wir für Sie recherchiert, uns in Foren und auf Verbraucherportalen informiert. Wir haben uns durch Kundenbewertungen gearbeitet und Produktbeschreibungen gewälzt. Das Ergebnis sind die drei Modelle feuerfester Dokumenten-Safes, die wir hier präsentiert haben.

Welche Qualitätsmerkmale sollte ein feuerfester Dokumenten-Safe haben?

Wenn es um die sichere Aufbewahrung von Wertgegenständen und wichtigen Unterlagen geht, sollten Sie keine Kompromisse eingehen, sondern ganz besonders hinschauen, wie gut ein feuerfester Dokumenten-Safe geeignet ist, diese Aufgabe zu leisten. Dafür ist es sinnvoll, sich vor dem Kauf über folgende Dinge zu informieren:

  • Das wichtigste Kriterium ist der Feuerschutz, den ein Safe bietet. Dieser ist in den Produktbeschreibungen meist in Form eines Zeitraumes angegeben, über den hinweg die im Safe gelagerten Gegenstände vor Hitze und Flammen ausreichend geschützt und vor Beschädigung sicher sind. Je länger dieser Zeitraum ist, umso besser ist die Qualität des Tresors. Ein wichtiger Hinweis auf die Feuerfestigkeit gibt auch die Stärke des Stahls sowie eventuell als Füllstoff verwendetes, feuerfestes Material wie Beton.
  • Mit dem Feuerschutz eng verbunden ist der Schutz vor Wasser. Denn wo es brennt, muss auch gelöscht werden, was zumeist mit Wasser geschieht. Leider nützt es den Dokumenten nichts, wenn sie zwar nicht verbrennen, dafür aber durch Löschwasser beschädigt oder gar zerstört werden. Deshalb sollten sie auch auf den Grad der Wasserdichtigkeit achten.
  • Das Sicherheitssystem des Tresors ist ebenfalls sehr wichtig. Hier sollten Sie sich über das Schloss informieren. Ist es ein Zahlenschloss, ein elektronisches Kombinationsschloss oder wird der Dokumenten-Safe mit einem Doppelbartschlüssel geöffnet? Eine wichtige Frage in diesem Zusammenhang ist die nach der Anzahl und Stärke der Sicherheitsbolzen. Je mehr Bolzen es sind und je stärker ihr Durchmesser, umso schwieriger ist es, einen Safe mit Gewalt zu öffnen.
  • Die Möglichkeiten der Befestigung sind auch von Belang. Lässt sich der Safe am Boden, auf der Rückseite oder an den Längsseiten fest montieren, sinkt das Risiko eines Diebstahls.
  • Auch die Größe des Dokumenten-Safes spielt für viele Kunden eine wichtige Rolle. Je mehr Raum der Tresor bietet, umso mehr Unterlagen lassen sich in ihm vor einem eventuellen Feuer schützen. Für den privaten Bereich genügt sicher ein etwas kleineres Modell. Bei einem großen Unternehmen hingegen fallen viele Dokumente an, die nicht für alle Augen bestimmt sind und die sicher verwahrt werden müssen.
  • Das Gewicht eines Safes ist ein weiterer, wichtiger Aspekt einer fundierten Kaufentscheidung. Es geht ja immer auch darum, wo Sie Ihren Dokumenten-Safe unterbringen und wenn er sehr schwer ist, hält vielleicht der Zwischenboden im Schrank oder Schreibtisch sein Gewicht nicht aus und bricht unter der Last zusammen.

Auch wenn es hauptsächlich um den Feuerschutz geht, den ein Dokumenten-Safe bieten muss, so sollten Sie die anderen hier erwähnten Aspekte nicht außer Acht lassen. Nicht nur durch ein Feuer können Ihre Unterlagen abhanden kommen, sondern auch durch Diebstahl oder Wasserschäden.

Feuerfester Dokumenten-Safe – unser Fazit

First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter...
1 Bewertungen
First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter...
  • UL 60 - 1 Stunde Feuerschutz Papier Bargeld Dokumente CDs DVDs...
  • UL* zertifiziert - Getestet in den USA / UL Testlabors Widerstand von...

Wir haben Ihnen drei Modelle eines feuerfesten Dokumenten-Safes vorgestellt, den First Alert 2087DFE - Tresor Safe Dokumentenbox - 26,6 Liter... , den Profirst Delta Fire 30 Feuerschutztresor S2 FS30P  und den HMF 4615001 Feuerfester Tresor, Brandschutztresor Safe...  . Alle drei Tresore verfügen über ein gutes Maß an Feuerschutz, zwei bewahren den Inhalt für eine ganz Stunde vor Schaden, ein Safe bietet Schutz für 30 Minuten. Bei allen drei Safe-Modellen kann kein Löschwasser in den Innenraum gelangen, sodass Unterlagen aus Papier sicher sind. Vom vorhandenen Stauraum bieten zwei Tresore gute Qualität, einer der drei hat zumindest für große Ordner nicht genug Platz. Die Sicherheitsschlösser aller drei Dokumenten-Safes konnten in Tests überzeugen und bieten ausreichenden Schutz vor dem Aufbrechen des Tresors. Insgesamt können wir alle drei Modelle ruhigen Gewissens empfehlen, mit einem leichten Vorteil bei den beiden, die 60 Minuten Feuerschutz bieten.

Für uns ist es immer spannend, solche Themenfelder wie feuerfeste Dokumenten-Safes zu bearbeiten und für Sie aufzubereiten. Das Sammeln von hilfreichen Informationen, das Recherchieren bei unterschiedlichsten Quellen und die Präsentation all dessen, was wir zum Thema feuersichere Safes sehen wir als unsere Dienstleistung für Sie. Wir möchten Sie einfach unterstützen, wenn Sie sich auf die Suche nach einem bestimmten Produkt machen und wir freuen uns, wenn Sie letztlich den feuerfesten Dokumenten-Safe finden, der Ihren Ansprüchen genügt.

Der beste feuerfeste Dokumenten Safe
5 (100%) 1 vote

Letzte Aktualisierung am 18.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *