Skip to main content

Die besten AA Batterien

AA Batterien
Die AA Batterien sind auch unter der Bezeichnung Mignon Batterien im Handel zu finden. Der Begriff Mignon kommt aus dem französischen und bedeutet klein. Sie sind eine der weit verbreitetsten Batteriesorten. In vielen technischen Geräten kommen sie zum Einsatz, da sie den guten Mittelweg zwischen Größe, Gewicht und Leistung bereithalten. Je nachdem welches Gerät mit der Batterie angetrieben werden soll, sollte eine andere AA Batterie gewählt werden. Wir haben mehrere getestet und haben die Varta Batterien Mignon AA LR6 zum Favoriten gekürt. Bei diesem Set stimmt vor allem das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Varta Batterien Mignon AA LR6

Top-Angebot
Varta Batterien Mignon AA LR6  Made in Germany Vorratspack...
1030 Bewertungen
Varta Batterien Mignon AA LR6 Made in Germany Vorratspack...
  • High Performance Qualität "Made in Germany", in Deutschland produziertes...
  • Batterien Vorratspack Mignon AA Alkalibatterien zum Sparpreis, 40 Stück in...

Der Hersteller Varta gilt schon seit 125 Jahren als Top – Anbieter für Batterien. Das Sortiment könnte nicht umfassender sein. Der Favorit Varta Batterien Mignon AA LR6 bietet den Nutzern die gewohnte gute Qualität an. Das Markenprodukt aus Deutschland ist nach internationaler Norm zertifiziert. Die Varta Batterien sind umweltfreundlich, da sie ohne Quecksilber oder Cadmium hergestellt werden. Diese Batterien werden nicht auslaufen, da sie hermetisch abgesichert sind. Ein Vorteil bei diesem Sparpack, immerhin sind 40 Batterien im Paket enthalten, ist die lange Lagerfähigkeit. So wird eine Garantie für 10 Jahre gegeben, in denen die Batterien liegen können, ohne etwas von der Leistung zu verlieren.

Geeignet sind die LR6 AA Batterien von Varta für alle Geräte, die einen hohen Energieverbrauch haben. Dazu gehören ferngesteuerte Geräte, Taschenlampen, Personenwaagen und vieles mehr. Mignon Batterien von Varta passen in alle Dinge, die für die AA Batterien vorgesehen sind, so auch in Fieberthermometer, Fernbedienungen, Tastaturen, usw.

Duracell Plus Power Typ AA Alkaline Batterien, 12er Pack

Duracell Plus Power Typ AA


Duracell Plus Power Typ AA Alkaline Batterien, 12er Pack
117 Bewertungen
Duracell Plus Power Typ AA Alkaline Batterien, 12er Pack
Die Duracell Plus Power AA Batterien erbringen bis zu 50% mehr Leistung (max. Differenz im Vergleich zu Duracell Simply im IEC Digitalkamera-Test von 2015. Die Ergebnisse können sich je nach Gerät unterscheiden).


Duracell ist ein weiterer Hersteller von guten Batterien. Bei diesem Produkt handelt es sich um die Duracell Plus Power Mignon Batterien. Der Hersteller verspricht, dass sie doppelt so hohe Leistungen erbringen, wie die „einfachen“ Duracell simply Varianten.

Jedoch kann es zu Abweichungen kommen, wenn sie in verschiedenen Geräten benutzt werden. Enthalten sind hier 12 AA Batterien, die auch länger gelagert werden können. Unbenutzt und eingepackt soll es auch nach 10 Jahren nicht zu einem Leistungsverlust der Batterien kommen.

Die Duracell Plus Power Batterien sind ideal für den Einsatz im Alltag geeignet. Gemeint sind damit die üblichen Geräte, die jeder in seinem Haushalt hat, die einen geringen bis mittelmäßigen Energiebedarf haben. Gemeint sind damit Taschenlampen, ferngesteuerte Geräte Fernbedienungen oder portable Spielkonsolen.

Die Superior Nylon Top-Abdeckung sorgt dafür, dass ein Auslaufen der Batterien verhindert werden kann.

Sony AM3M20X Multipack Alkaline, AA, LR6 (1,5V, 20er Pack)

Sony AM3M20X Multipack


Sony AM3M20X Multipack Alkaline, AA, LR6 (1,5V, 20er Pack)
2 Bewertungen


Bei den AA Batterien von Sony stimmt vor allem eins: der Preis. Das AM3M20X Multipack enthält gleich 20 Mignon Batterien. Wer also günstig an viele Batterien herankommen möchte, ist mit diesem Set bestens bedient. Der Hersteller Sony ist auch kein zweitklassiger, gerade im Elektro und Technikbereich ist der Hersteller immer wieder mit Top-Produkten vertreten.

Die Batterien sind für alle Geräte geeignet, die eine Mignon Batterie benötigen. So können sie sowohl in Fernbedienungen als auch in ferngesteuerten Geräten verwendet werden. Gedacht sind sie eher für einen Einsatz mit einem mittelmäßigen bis geringen Energiebedarf.

Hintergrundwissen zu Batterien, Was ist eine Batterie?

Was wir heute als eine Batterie kennen, wurde 1800 von Alessandro Volta erfunden. Eigentlich sind Batterien Zellen, doch wird dieser Begriff eher weniger verwendet, da eine Zelle eher aus der Biologie bekannt ist. Jede Batterie, egal ob es eine AA Batterie oder eine AAA Batterie ist, hat immer einen Plus- und einen Minus – Pol. Das elektrische Gerät ist ebenfalls mit beiden Polen ausgestattet. Damit die Energie fließen kann, müssen die Kontakte von Batterie und Elektrogerät mit den gegensätzlichen Polen aneinander gelegt werden. Anders fließt die Energie nicht.

Je nach Art der Batterie sind in ihr unterschiedliche Stoffe enthalten. So gibt es Typen, in denen Nickel-Cadmium enthalten ist, andere enthalten Zink-Kohle und wieder andere Alkali-Mangan. Diese Materialien sind ausschlaggebend dafür, wie hoch die maximale Leistung ist und wie schnell sich eine Batterie entladen kann.

Batterie oder Akku?

AA Batterien werden immer wieder auch als Akku angeboten. Dabei handelt es sich um wiederaufladbare Batterien. Sie können also wieder verwendet werden, was zum einen auch für die Umwelt besser ist. Der zuerst höhere Kaufpreis schlägt im ersten Moment sicherlich teurer zu Buche, die Häufigkeit des Aufladens macht einen Akku dann aber zu einer günstigeren Variante. Beachten sollten Sie dabei aber, dass sie zusätzlich noch ein Akku-Ladegerät kaufen müssen, was oft auch nicht günstig ist, vor allem dann, wenn Sie ein solches Gerät haben möchten, welches nicht nur für den Gebrauch von AA Batterien sein soll, sondern auch andere Batterie-Arten aufladen kann.

Gegen den Einsatz von Akkus spricht neben den Kosten auch die Leistung, die nach der Aufladung oft geringer ist, als bei normalen Batterien der Fall. Bei Batterien kann eine konstant hohe Spannung beibehalten werden, bei Akkus ist sie niedriger, was bei einigen elektrischen Geräten zu Problemen führen kann. Vor allem bei Digitalkameras ist es so, dass ein Akku für Probleme sorgt, während normale Batterien keine Probleme bei der Handhabung der Kamera hinterlässt. Im Grunde genommen sollte also geschaut werden, wofür eine Batterie benötigt wird und dann genau überlegt werden, ob ein Akku eine sinnvolle Alternative ist.

Kriterien für die richtige AA Batterien

1. Die Leistung der Mignon Batterie
Die Leistung einer Batterie können Sie anhand der Aufschrift mAh erkennen. Diese Abkürzung bedeutet Milliamperestunden. Umso höher der Wert ist, umso mehr Leistung hat eine Batterie. Gleichzeitig bedeutet es auch, dass eine Mignon Batterie mit einem hohen mAh Wert eine längere Lebensdauer haben sollte. Es muss aber nicht immer sein, dass solche Batterien auch länger halten. Leider ist es oft so, dass bestimmte elektrische Geräte auf Batterien im mittleren Bereich abgestimmt sind. So kann dann trotz der hohen Leistung die AA Batterie nicht zwingend auch für eine längere Lebensdauer sorgen. Dieses kommt auch bei Digitalkameras zum Tragen. Sie sind ausgelegt auf anspruchsvolle Batterien. Daher sollten Sie, wenn Sie eine AA Batterie für eine Digitalkamera kaufen schauen, dass eine hochwertige mit einer hohen Leistung genutzt wird.

Tipp: AA Batterien mit 2000 mAh sind für die mittleren Leistungen bestens geeignet.
Die Lebensdauer einer Batterie können Sie ganz einfach selbst berechnen. Hierzu müssen Sie den mAh Wert der Batterie durch den Verbrauch des Geräts teilen. Das Ergebnis ist dann mit 0,7 zu multiplizieren. Das Ergebnis zeigt die Lebensdauer der Batterie.

2.Preis der Batterien
Beim Kauf sollten Sie sich auf den Preis pro AA Batterie konzentrieren. Wenn Sie also ein Paket kaufen, müssen Sie den Setpreis durch die Anzahl der Batterien dividieren. Leider ist es allzu oft so, dass günstige Batterien schneller entladen sind, als es bei den teureren Modellen der Fall ist. Wenn Sie eine AA Batterie lange nutzen wollen, sollten Sie sich auf ein Markenprodukt konzentrieren, welches dann zwar teurer ist, in der Regel aber auch von besserer Qualität ist.

3. Die Haltbarkeit der Batterien
Wenn Sie neue AA Batterien kaufen, sollten Sie auf der Verpackung nach dem Haltbarkeitsdatum Ausschau halten. Es gibt einige Batterien, die sich durchaus mehr als ein Jahr lagern lassen, ohne dass der Hersteller einen Qualitätsverlust feststellen kann. Bei anderen Batterien ist es aber so, dass die AA Batterie nur wenige Wochen gelagert werden sollte, wenn Sie diese dann noch lange benutzen wollen.

Tipp. Bei einem geringen Verbrauch an AA Batterien sollten Sie sich nur dann einen Vorrat anlegen, wenn eine lange Haltbarkeit gegeben ist.

Der richtige Umgang mit Batterien

An erster Stelle sollte es stehen, dass mit Batterien richtig umgegangen wird. Batterien sind kein Spielzeug, sie können auch gefährlich sein.

Achten Sie darauf, dass der Kontakt einer Batterie nicht mit Wasser in Berührung kommt. Der Kontakt ist dann leitfähig und es könnte im schlimmsten Fall zu einem Stromschlag mit gesundheitlichen Folgen kommen.

AA Batterien dürfen nicht geöffnet werden. Enthalten sind Schadstoffe, die nicht gut für die Gesundheit sind. Auch sollten ausgelaufene Batterien sofort entfernt werden. Sie können das elektrische Gerät nicht nur verunreinigen, auch das, was in dem Gerät an ausgelaufenen Stoffen enthalten ist, kann zu Problemen führen.

Batterien dürfen nicht in den normalen Hausmüll. Sie müssen immer im Sondermüll entsorgt werden, wenn sie leer sind.

Batterie kaputt oder leer?

Wenn Sie vorhaben, eine AA Batterie länger zu nutzen, wie etwa im Urlaub, sollten Sie sich vorher vergewissern, dass die Batterie nicht leer oder kaputt ist. Eine Batterie mit zu wenig Leistung ist ein großes Problem. Auf dem Markt gibt es dafür einige Geräte, die den Füllstand der Mignon Batterie anzeigen kann. Sie sehen so genau, wie viel Leistung die Batterie noch bringen kann.
Auf der anderen Seite kann es auch zu einem defekt der Batterie kommen. Gerade bei Batterien minderer Qualität kommt es oft dazu, dass die Batterien auslaufen. Dieses sehen Sie spätestens dann, wenn Sie die Batterie ausbauen möchten, weil das Gerät eben keine Leistung mehr hat.

Klarer Favorit: Varta Batterien Mignon AA LR6

Top-Angebot
Varta Batterien Mignon AA LR6  Made in Germany Vorratspack...
1030 Bewertungen
Varta Batterien Mignon AA LR6 Made in Germany Vorratspack...
  • High Performance Qualität "Made in Germany", in Deutschland produziertes...
  • Batterien Vorratspack Mignon AA Alkalibatterien zum Sparpreis, 40 Stück in...

Das Sparpaket der Varta Batterien Mignon AA LR6 schneidet nicht umsonst als Favorit ab. Alles, was eine gute Batterie ausmacht, liegt hier vor:

  • bis zu 10 Monate Lagerfähig,
  • umweltfreundlich,
  • laufen nicht aus,
  • für viele technischen Geräte gemacht.

Es zeigt sich sehr deutlich, dass die Varta AA Batterien LR6 für den angebotenen Preis eine ausgezeichnete Qualität bereithält.

Die besten AA Batterien
4.6 (92%) 5 votes

Letzte Aktualisierung am 18.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *